Momentanes Artensterben übertrifft Auslöschung der Dinosaurier

Geschrieben von am 21. Mai 2021

Eine internationale Studie der Universität Gießen schätzt das momentane weltweite Artensterben als deutlich schwerer ein, als die damalige Auslöschung der Dinosaurier. Ein internationales Forschungsteam ermittelte das Tempo des Aussterbens und die mutmaßliche Dauer der Erholungsphase. Dazu verglich das Team aus den Fachgebieten Evolutionsbiologie, Paläontologie und Geologie die heutige Krise mit dem vorherigen fünften Massensterben. Ihren Berechnungen zur Folge, regenerieren sich die Umweltschäden, die jetzt in Jahrzehnten angerichtet werden, erst in Millionen von Jahren.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

19:00 22:00

Aktuelle Sendung

Moebius

19:00 22:00