Das F24 wird ein “besonderer Heimatort”

Geschrieben von am 4. Mai 2021

Bei dem Projekt “Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen – Wir fördern was Menschen verbindet” des Landes NRW wird die Geschichte des Hauses in der Frauenstraße und seine Bedeutung für die lokale Öffentlichkeit thematisiert. Laut einer Pressemitteilung der Bezirksregierung Münster soll dafür dokumentarisch, interaktiv und aktionsorientiert an die Besetzung des Hauses durch Linksaktivist:innen in den 70er und 80er Jahren erinnert werden. Für die “Aktionstage 40/50 Jahre Frauenstraße 24” stellt das Land NRW Fördergelder in Höhe von knapp 40.000€ zur Verfügung.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 24:00

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 24:00