Blindgänger am Hörsterplatz erfolgreich entschärft

Geschrieben von am 7. Juli 2021

Alle Straßensperrungen sind aufgehoben, alle evakuierten Menschen können in ihre Häuser zurückkehren. Das teilte die Feuerwehr Münster auf twitter mit. Der Stadt Münster zufolge handelte es sich um eine britische 250-Kilogramm Bombe mit deformiertem Zünder. Seit 13 Uhr waren in einem Umkreis von 250 Metern um die Fundstelle 1400 Menschen evakuiert worden. Weil einige Personen sich der Evakuierung verweigerten hatte sich die Entschärfung verzögert.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00