Bisher 7000 Geimpfte bei Impfaktion der Uni Münster

Geschrieben von am 20. Dezember 2021

Bei der Aktion “Studierende impfen Studierende” ließen sich bislang 7000 Menschen impfen. Das bestätigt die Uni Münster im Gespräch mit Radio Q. Pressesprecher Norbert Robers zieht ein erstes Fazit:

Die Universität Münster ist mit der bisherigen Impfaktion sehr, sehr zufrieden. Dieses Engagement der Studierenden ist wirklich herausragend, das war fantastisch organisiert, wir haben nur Lob bekommen von allen, die da waren, das war tatsächlich eine vorbildliche Aktion.

Norbert Robers, Pressesprecher der Uni Münster

Die Uni Münster rechnet damit, dass morgen noch einmal 1000 Impfungen hinzukommen. Nicht nur Studierende können sich impfen lassen: Alle Münsteraner*innen dürfen das Angebot wahrnehmen. Vor der Impfung muss kein Termin mehr vereinbart werden. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00