Bio-Roboter können sich fortpflanzen

Geschrieben von am 1. Dezember 2021

Das fanden Forschende der Universität von Vermont heraus. Die sogenannten “Xenobots” sind Bio-Roboter, die aus Frosch-Stammzellen gezüchtet werden. Danach werden sie in einer Nährflüssigkeit kultiviert und formen sich selbstständig zu kleinen Kugeln, die sich auch bewegen können.

Die Roboter können sich auch fortpflanzen. Durch ihre Bewegungen komprimieren die Bio-Roboter freie Zellen, die sich dann zu Kindern entwickeln. Diese Kinder können dann selbst neue Generationen reproduzieren. Die zukünftigen Generationen sind dann allerdings nicht so effektiv wie ihre Eltern. Die Fortpflanzungsweise war bisher unbekannt und nennt sich kinematische Selbstreplikation.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00