Bibelmusem begrüßt 1000sten Besucher

Geschrieben von am 22. Januar 2020

Im Bibelmuseum wurde kürzlich der 1000ste Gast begrüßt. Das berichtet die Uni Münster auf ihrer Webseite. Das Museum wurde Ende 2019 neu eröffnet und ist seitdem gut besucht. Schon in den vergangenen Jahren zählte die WWU-Bibelsammlung jährlich bis zu 5000 Besucher. Seit der Neueröffnung bietet das Museum moderne Vitrinen-Technik, Beleuchtung und Klimaanlage. Laut dem wissenschaftlichen Mitarbeiter Dr. Jan Graefe sei besonders die Virtual-Reality-Brille sehr beliebt. Diese bietet eine digitale Führung zur neutestamentlichen Textforschung. Ab dem kommenden Sonntag soll es jeden Sonntag um 15 Uhr eine öffentliche kostenfreie Führung durch das neugestaltete Museum geben.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung