Bald erste Wasserstoffpipeline im Münsterland

Geschrieben von am 2022-05-02

Das geht aus übereinstimmenden Presseberichten hervor. Die unterirdische Gasleitung soll voraussichtlich 2024 den Kreis Borken mit Heizenergie versorgen. Geplant wird das Bauprojekt von der Initiative “GetH2”. Diese setzt sich für ein gesamtdeutsches Versorgungsnetz bis 2050 ein. Die geplante Wasserstoffleitung könnte damit ein wichtiger Schritt in Richtung Energiewende sein.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00