Current track

Title

Artist

Current show

Current show


Author: Elisa Englisch

Es ist wieder soweit! RTL schickt Deutschlands famoseste Promis in den australischen Dschungel. Und wo deutsche Stars Büffelhoden futtern, ist Beef natürlich auch nicht weit. Radio Q-Reporterin Elisa Englisch klärt auf, auf was und vor allen wen wir uns dieses Jahr ganz besonders freuen dürfen. Fotos: RTL/ Pascal Bünning ; RTLSendung verfügbar unter RTL+

Das ist Kenan: symphatisch, soft und vor allem eines – unfassbar talentiert. Wir durften den Newcomer-Musiker heute bei uns im Studio begrüßen, und ihm mal auf den Zahn fühlen. Was Ed Sheeran mit seiner Musikkarriere zu tun hat und worum es in seiner neuen Single geht, erfahrt ihr hier.

Die Sonne kommt wieder raus und was passt da besser aaaals…. Genau, SEMESTERFERIEN! Und nach dem stressigen Semester ist man natürlich vor allem eines: urlaubsreif. Aber wie plant man so einen Urlaub eigentlich? Radio Q-Reporterin Elisa Englisch hat ein paar goldene Tipps für eure Urlaubsplanung! Bilder: Pexels: Oliver Sjöström ; Helena Lopes

Unsere Gesellschaft ist stark nach Heterosexualität geordnet: ob in Werbung, Film oder Fernsehen – zu sehen sind meist Hetero-Paare. Um Queerness zu finden, muss man dann doch den ein oder anderen Stein umdrehen. Das Phänomen der systematischen Standardisierung von Heterosexualität in der Gesellschaft trägt einen Namen – die Compulsory Heterosexuality. Radio Q-Reporterin Elisa Englisch hat […]

Es ist das letzte Studierendenwohnheim der evangelischen Landeskirche Westfalen: Das Volkeningwohnheim. Es bietet Studierenden günstigen Wohnraum in zentraler Lage und ist ein Ort des Zusammenkommens für Menschen verschiedener Religionen, Nationalitäten und Fachrichtungen. Doch genau dieser Ort sollte nach den Plänen der Kirche schon im nächsten Jahr geschlossen werden. Der Grund: Es sei nicht länger finanzierbar. […]

Ob auf Instagram, TikTok oder Snapchat: Schönheitsideale werden in der digitalen Gesellschaft überall vermittelt. Doch wo von “Idealen” die Rede ist, ist Diskriminierung und Benachteiligung nicht weit. Der Begriff “Pretty Privilege” beschreibt die Problematik, dass vermeintlich “Schöne Menschen” besser behandelt werden. Mehr dazu erfahrt ihr bei diesem Qurzgefasst von Radio Q-Reporterin Elisa Englisch.

Der Markt für gebrauchte Kleidung wächst stetig, vor allem in den letzten Jahren kaufen immer mehr junge Menschen und Studierende Secondhand. Nachhaltiges Shopping ist die Motivation, die dahinter steht. Doch wie nachhaltig ist das Ganze wirklich? Radio Q-Reporterin Elisa Englisch teilt mit euch ihre Meinung in einem Kommentar.