Von Wegen Lisbeth – sweetlilly93@hotmail.com

Rezensiert von am 4. Mai 2019

       

VWL – eines der wohl (in meinen Augen) langweiligsten Studienfächer die es so gibt.
VWL – eine der wohl relevantesten und talentiertesten Indie-Pop Bands des Landes.
Ach guck an, ein Teekesselchen. Mit Worten spielen macht doch immer noch Spaß. Dachten sich auch die Jungs von Von Wegen Lisbeth und bringen ihr zweites Studioalbum mit dem großartigen Namen “sweetlilly93@hotmail.com” auf den Markt. Die Berliner beweisen damit, dass es sich lohnt Wörtern neue Bedeutungen zu geben. So glaube ich nicht, dass du bislang beim Wort “Lieferandomann” an einen eifersüchtigen Freund denkst. Oder dass für dich das Wort “Gefährder” mit Wunschdenken zu tun haben könnte. Von Wegen Lisbeth interpretieren die Begriffe und Probleme unseres Alltags neu. Die ausgekoppelte Single “Lieferandomann” handel so zum Beispiel von einem Menschen, der in vollkommen alltäglichen Situationen eine Gefahr für seine Beziehung (oder Ex-Beziehung) sieht.
Zitat: “der schönste Mann im ganzen Nahverkehr, auch wenn es wirklich reiner Zufall wär´, fährt doch nicht einfach nachts um vier, genau bis vor deine Tür.”
Die im Song besungene paranoide Eifersucht ist genial überspitzt und mit treffenden Pointen versehen.

Einer der “treffendsten” Songs des Albums, ist aber wohl “Gefährder”. Wenn du dieses Wort hörst, denkst du im ersten Moment an Terroristen und nicht an eine Art “Wunschberuf”. Sänger Matthias möchte laut dem Songtext, in den alltäglichsten Situationen ein Gefährder sein – wenn ihm jemand im Weg steht, oder seine Ex-Freundin jetzt einen Neuen hat. Immer dann sprechen Von Wegen Lisbeth das Unaussprechliche aus. “Ich will ein Gefährder sein!” Sätze bei denen du, wenn du sie gegenüber deiner Oma sagen würdest, sie zusammenzucken und “Na!” rufen würde. Ein echter “darf man das noch sagen” Song und damit eines meiner Highlights des Albums.

Wenn du dir das Album anhörst, fällt dir vielleicht auf, musikalisch ist das keine Neuerfindung. Von Wegen Lisbeth stehen immer noch mit Kinder-Xylophon und Steeldrum auf der Bühne und bauen immer noch die Synthies aus den 80ern in ihre Musik ein. Aber warum das Rad neu erfinden, wenn es doch noch so gut rollt. Von Wegen Lisbeth sind nicht besser oder schlechter geworden. Sie sind einfach noch genauso unfassbar gut, wie auf ihrem Debütalbum “Grande”. An alle Fans der Berliner: Ihr habt eure VWL´s wieder und an alle Neu-Fans: Das ist eine der relevantesten und geilsten Bands Deutschlands. Warum? Weil sie deutschsprachige Musik machen, die nicht von Menschen, Leben, Tanzen oder Welt handelt. Stattdessen von unserer Welt, von Alltagsproblemen und der Pisse in der Bahnhofsunterführung wie im Song Westkreuz. Alles hat sich nach einer Trennung verändert und was tust du? Fängst du an über Blumenwiesen zu “den Chören die für dich spielen” zu tanzen? Nein! Du lebst deinen Alltag und fällst halt in ein Loch, in dem du feststellst, dass das einzige was bleibt, der Pissegeruch am Bahnhof “Westkreuz” ist. Alles verpackt mit nahezu ironische, fröhlichen Melodien, wohl dem Markenzeichen der Band: Traurige Texte zu fröhlichem Indie-Pop. Es ist das musikalische Pendant zum vorgetäuschten Grinsen auf die Frage ob alles gut sei, obwohl gerade gar nichts gut ist.

Du merkst, bei Von Wegen Lisbeth ist alles so realistisch dargestellt, wie es realistisch ist, dass eine Mail von sweetlilly93@hotmail.com in deinem Spam-Ordner landet. VWL befassen sich mit den First-World-Problems der Generation “einfach mal was Studieren”. Sie sprechen die Sprache der jungen Generation, vor allem deshalb, weil sie selbst ein Teil von ihr sind. Sie sind nah an ihrem Hörer, an dir! Sprechen das an, was du gerade tust, oder auch nicht tust weil du faul bei Netflix rumchillst (Song: “Irgendwas über Delfine”). sweetlilly93@hotmail.com ist kein Wohlfühlalbum. Es ist vor allem ehrlich und authentisch. Das was es meiner Meinung nach im Jahr 2019 auf dem Musik-Planeten Erde braucht. Es braucht den musikalischen Tritt ins Gesicht des Alltags.


Label: SONY MUSIC
Veröffentlicht am: 03.05.2019
Interpret: Von Wegen Lisbeth
Name: sweetlilly93@hotmail.com
Online: Zur Seite des Interpreten.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung