Keine Freiversuche für FH Studierende

Geschrieben von am 27. Januar 2022

Wie auch schon im letzten Semester gibt es durch eine NRW-Landesverordnung ein paar Sonderregelungen. Nicht bestandene Prüfungen gelten als nicht unternommen. Das aber nur, solange die Hochschule das nicht anders regelt. Während die KatHO und die Uni Münster die Verordnung umsetzen, hat sich die FH Münster anders entschieden: Es wird in diesem Semester keine Freiversuche mehr geben. FH Präsident Frank Dellmann hat Radio Q erklärt wie sie zu dieser Entscheidung kamen. Was Studierende und der FH-AStA daran kritisieren, weiß Radio Q-Reporter Tobias Oetzmann.

Bildnachweise:

FH MünsterFachhochschulzentrum der FH MünsterCC BY-SA 4.0

Pixabay (Soundcloud-Bild)


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59