Kritik am Train-Denkmal

Geschrieben von am 10. Juli 2020

Nach dem Tod von George Floyd in den USA werden überall auf der Welt rassistische Denkmäler gestürzt. Auch hier in Münster gibt es Denkmäler, die Krieg verherrlichen und rassistische Kolonialisten ehren. Vor 2 Wochen hat der Stadtrat einen veränderten Umgang mit diesen Denkmälern beschlossen. Nicht alle sind zufrieden mit diesem Beschluss. Radio Q- Reporter Simon Schuling über die umstrittene Zukunft des Train-denkmals und einer Tafel von 1984.


Weiterlesen

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung