Keine Effekte – Mixtape von Yunus Gündüz

Geschrieben von am 31. Juli 2020

Keine Effekte! Perlen des deutschen Oldschools. Da fallen den Deutschrap-Laien vielleicht Torch, Beginner und die Stieber Twins ein. Aber hier gibt es eine kleine Reise von 1994 bis zum großen Hip-Hop Boom um die Jahrtausendwende. Im Gepäck sind Klassiker aber auch übersehene Perlen, exotische Remixe und die Lieblingsrapper deines Lieblingsrappers!

Tracklist:

Ruhrpott AG – Kopfsteinpflaster

ABS feat. Creutzfeld & Jakob, Dike, Onanon – Weißt du?

MOR – Elefanten
MOR – Spreng die Bank

Dynamite Deluxe – Instinkt

Stieber Twins feat. Samy Deluxe, Max Herre – Malaria (Twin Peaks Remix)

DJ Friction feat. Nico Suave & Dendemann – Einer von Ihnen

Sleepwalker feat. Hamburg City Allstars – Vorsprechtermin

Beginner feat. Junior Reid – Rock On & On (Denyo 77 Remix)

DJ Friction feat. Creutzfeld & Jakob – Hip Hop

MusicAzad feat. Kool Savas, Chabs – Merkst du was? 

Main Concept – 58er

Spax – Ich komm´

Der Klan feat. FastForward, Scope, DCS, Kool Savas Creutzfeld & Jakob – Anfangsstadium

STF – Keine Effekte!
Azad – HipHop


Weiterlesen

Nächster Beitrag

Waxradio #12


Thumbnail
Vorheriger Beitrag

Portrait: Cream


Thumbnail

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung