Wiedehopf ist Vogel des Jahres 2022

Geschrieben von am 19. November 2021

Das gab der Naturschutzbund NABU auf seiner Website bekannt. Über 142.000 Menschen nahmen an der diesjährigen Wahl dazu teil. Der seltene Zugvogel setzte sich dabei mit einem Drittel der Stimmen gegen seine Konkurrenz durch. Damit löst er das Rotkehlchen ab. Der NABU veranstaltet die Wahl bereits seit 1971, um auf die Gefährdung lokaler Tierarten aufmerksam zu machen.

Das Motto zur Wahl lautete diesmal “Gift ist keine Lösung”. Das soll vor allem auf Chemikalien in der Landwirtschaft hinweisen, die Insekten gefährden und damit auch eine wichtige Nahrungsquelle des Wiedehopfs.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00