Wertstofftonne löst ab 2020 Gelben Sack ab

Geschrieben von am 6. November 2019

Zum ersten Januar 2020 wird in ganz Münster die Wertstofftonne den gelben Sack ablösen, wie die Stadt Münster berichtet. Neben Verpackungen, die bisher im gelben Sack gesammelt wurden, können in der Wertstofftonne auch sogenannte stoffgleiche Nichtverpackungen entsorgt werden. So können andere Gegenstände aus Kunststoff oder Metall, wie zum Beispiel Töpfe, entsorgt werden. Die Entsorgung solcher Gegenstände im Gelben Sack war bisher nicht erlaubt. Mit der Wertstofftonne solle die Abfalltrennung für die Bürger und Bürgerinnen einfacher und ökologischer werden, so die Stadt Münster. Die jährlichen Abfallgebühren erhöhen sich mit der Wertstofftonne um etwa 2,50 Euro bis 3 Euro pro Einwohner. Der 14-tägige Abfuhrrythmus wird beibehalten. Seit Oktober wird nach und nach die Wertstofftonne aufgestellt. Genutzt werden darf sie aber erst ab 2020.


Weiterlesen

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung