Unternehmen Wohn- und Stadtbau kauft das Haus Frauenstr. 24

Written by on 7. Juli 2022

Das teilt uns die Projektgruppe für die Erhaltung und nachhaltige Sicherung der Frauenstraße 24 mit. Das Wohnungsunternehmen der Stadt Münster übernimmt das Haus damit von der LEG Immobilien SE. Laut Oberbürgermeister Markus Lewe ist der notarielle Kaufvertrag bereits abgeschlossen. Der Kauf setzt den Bürger*innenantrag um, der den Kauf des Hauses durch eine stadteigene Gesellschaft forderte. Laut Joachim Hetscher vom KulturVerein F24 könne das denkmalgeschützte Haus so dauerhaft vor Immobilienspekulation geschützt werden. Es dient als Kulturkneipe, Ort kultureller Begegnung und sorgt für bezahlbaren Wohnraum. Das F24 gilt als wichtiger Kulturort und schrieb erstmals 1973 Geschichte, als rund 300 Studierende das Haus besetzten.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show