Uni Göttingen entwickelt neue Produkte aus Popcorn

Geschrieben von am 17. Mai 2022

Das geht aus einer Pressemitteilung der Uni Göttingen hervor. Forstwissenschaftler*innen der Universität Göttingen forschen schon lange an der Herstellung von Produkten aus Popcorngranulat. Dieses innovative Verfahren soll nachhaltig und kosteneffizient Herstellungen im Industriemaßstab ermöglichen.  Bisher ging es dabei vor allem um Dämmstoffe, Leichtbau und Verpackungen. Jetzt hat die Uni einen neuen Lizenzvertrag mit der Firma GreenTec abgeschlossen. Mit dieser Technologie sollen demnächst neben Spielzeug, auch Kindersitze, Sportgeräte und sogar Möbel aus Popcorn produziert werden. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 22:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 22:00