Current track

Title

Artist

Current show

Current show


Ukrainer*innen sprechen weniger Russisch

Written by on 2024-01-10

Der russische Angriffskrieg verändert die Sprachnutzung in ukrainischen Sozialen Medien. Das geht aus einer neuen Studie der LMU München hervor. Seit dem Beginn des Krieges werde nun deutlich mehr Ukrainisch und deutlich weniger Russisch genutzt. Sprache spielt laut der Studie in der post-sowjetischen Identität eine große Rolle. Bislang hatten nur knapp zwei Drittel der Ukrainer*innen auch Ukrainisch als erste Muttersprache angegeben.