Studie zum sexuellen Missbrauch im Bistum Münster

Geschrieben von am 13. Juni 2022

Heute werden die Ergebnisse der Studie zu sexuellem Missbrauch im Bistum Münster veröffentlicht. Das gab das Bistum Münster bekannt. Ziel der Untersuchung ist eine Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs an Kindern und Jugendlichen durch Diakone, Priester und weitere Ordensangehörige, die in der Seelsorge tätig waren, für den Zeitraum von 1945 bis 2020. Seit Oktober 2019 führten Forschende der Universität Münster Interviews mit Betroffenen und sichteten Materialien aus den Archiven des Bistums Münster. Die Ergebnisse der Studie werden heute öffentlich um 17:30 Uhr im Schloss vorgestellt. Betroffene von sexuellem Missbrauch im Bistum Münster finden Hilfe auf der Webseite: www.bistum-muenster.de/sexueller_missbrauch.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00