Current track

Title

Artist

Current show

Current show


Schwangerschaft bei Mäusen verändert vorübergehend Geruchssinn

Written by on 2023-11-24

Die Schwangerschaft bei Mäusen verändert vorübergehend deren Geruchssinn. Dies berichtet ein Forschungsteam der Universität Basel in dem Fachjournal “Science”. Im Riechkolben des Gehirns werden vorübergehend neue Nervenzellen gebildet. Diese entwickeln sich während der Schwangerschaft und verschwinden einige Wochen nach der Geburt des Kindes wieder.  Aufgabe dieser Nervenzellen ist es, den Geruchssinn der Mutter so zu sensibilisieren, dass sie ihr Kind am Geruch erkennt. Gleiches könnte auch beim Menschen der Fall sein.