Riesenschildkrötenart doch nicht ausgestorben

Geschrieben von am 13. Juni 2022

Eine Riesenschildkrötenart ist doch nicht Ausgestorben. Wie das Fachmagazin communications biology berichtet, lebt die Galápagos-Schildkrötenart Chelonoidis Phantasticus noch.

Sie galt für 113 Jahre als ausgestorben. 2019 wurde eine weibliche Schildkröte auf einer Galapagos Insel entdeckt. Ein Forschungsteam um Stephen Gaughran forschte, ob es wirklich eine Schildkröte der ausgestorben geglaubten Art sein kann. Jetzt kamen sie zu dem Ergebnis, dass sie eine Schildkröte dieser Art ist. 

Offen ist noch, ob die Art eine Zukunft haben wird. Die Wissenschaftler*innen fanden aber Spuren, welche auf 2-3 weitere Schildkröten hinweisen könnten


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00