Ökostrom könnte bis 2050 75% der Energieversorgung ausmachen

Written by on 29. November 2021

Hierzu wurde eine Studie im Wissenschaftsjournal Nature Energy veröffentlicht. Aktuell werden 80% des globalen Energiebedarfs durch fossile Brennstoffe gewonnen. Um den CO2-Ausstoß zu verringern, soll sich dies ändern. Gunnar Luderer vom Potsdam-Institut für Klimaforschung berichtet, dass Strom bis 2050 zur billigsten Energieform werden und 75% des gesamten Energiebedarfs decken kann. Die Gründe dafür sollen CO2-Bepreisung und Fortschritte in der Solar- und Windenergiegewinnung sein.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Moebius

12:00 18:00

Current show

Moebius

12:00 18:00