Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung


Neunte Dedekind-Zahl entdeckt

Geschrieben von am 26. Juni 2023

Die Neunte Dedekind-Zahl wurde entdeckt. Damit lösten die Wissenschaftler*innen der Universitäten Paderborn und Leuven ein seit 1991 bekanntes mathematisches Mysterium. Die 42 Ziffern lange, neunte Dedekind-Zahl wurde mit Hilfe des Supercomputers Noctua herausgefunden.

Bei Dedekind-Zahlen handelt es sich um monotone boolesche Funktionen, die man sich auch als Würfelspiel in einem multidimensionalen Raum vorstellen kann. Bei diesem Spiel wird ein Würfel auf einer Ecke balanciert, die übrigen werden entweder weiß oder rot eingefärbt. Dabei darf niemals eine weiße Ecke oberhalb einer Roten platziert werden. Danach wird der Würfel vertikal zerschnitten. Die Anzahl der verschiedenen Schnitte, die in diesem multidimensionalen Raum möglich sind, bilden dann die Dedekind-Zahl.