Neue Analysemethode für ferne Planeten

Geschrieben von am 3. November 2021

Astronauten entdecken eine neue mögliche chemische Zusammensetzung von Gesteinsplaneten. Das teilt das Fachblatt “ Nature Communications“ mit. Eine direkte Analyse der Zusammensetzung ferner Planeten ist  bislang nicht möglich. Nun hat jedoch ein Wissenschaftler Duo eine Methode entwickelt diese indirekt zu analysieren. Das Ergebnis: Die chemische Zusammensetzung von Gesteinsplaneten ist sehr viel variabler als bisher angenommen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 22:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 22:00