Nachgelagerte Studiengebühren werden bevorzugt

Geschrieben von am 18. Januar 2022

Ein großer Teil der deutschen Bevölkerung befürworten nachgelagerte Studiengebühren. Das ergab eine neue Studie des Instituts für Wirtschaftsforschung München. Zwei Drittel finden, dass Studiengebühren, die nach dem Studium gezahlt werden müssen gerechter sind. Dies würde weniger vom Studium abhalten, weniger in der Fach- und Berufswahl einschränken und das Verschuldungsrisiko reduzieren. Über 7 Jahre wurden jährlich Umfragen durchgeführt und rund 18000 Personen befragt.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00