Münsteraner Aktionsgruppe unterstützt den Welt-Lepra-Tag

Written by on 1. Februar 2021

Anlässlich des Welt-Lepra-Tags am 31. Januar hat die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe einen Spendenaufruf gestartet. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Münster hervor.Weltweit sind rund 1,7 Millionen Menschen von den sogenannten vernachlässigten Tropenkrankheiten, zu denen Lepra zählt, betroffen. Auch in Münster gibt es eine Aktionsgruppe der Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe. Ziel ist es, neben der sozialen Begleitung von Kranken auch die Vorsorge zu verbessern. Ein möglicher Impfstoff wird bereits getestet.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Kolloquium

19:00 20:00

Current show

Kolloquium

19:00 20:00