Münster- Mumie bald wieder im Fürstenberghaus

Geschrieben von am 5. November 2021

Für etwa zwei Jahre war die Mumie eines jungen Mannes in einer Wanderausstellung in sechs japanischen Städten unterwegs. Ab dem 9. November ist der altägyptische Holzsarg aus der Zeit um 900 vor Christus wieder im Fürstenberghaus zu sehen, berichtet die Uni- Münster. Dort wird sie ein Teil der Dauerausstellung in einer extra angefertigten Vitrine.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00