Mikrozensus in Münster angekündigt

Geschrieben von am 7. Januar 2020

Diesen Monat werden wieder Daten zum Mikrozensus erhoben. In Münster wurden dafür rund 2200 Haushalte ausgewählt. Um Angaben zu wichtigen Bevölkerungsdaten zu gewinnen, werden dafür seit 1957 in der Bundesrepublik jedes Jahr jeweils ein Prozent der Haushalte befragt. Die Grundlage für wichtige Entscheidungen in der Politik, Verwaltung und Wirtschaft sind Daten aus dem Mikrozensus. Die Befragten können die vierfache Teilnahme nicht verweigern, sondern nur einen Alternativtermin vorschlagen. Die Befragung versucht, unter anderem mehr Wissen zum durchschnittlichen Nettoeinkommen einer Person oder dem Anteil der Menschen mit Migrationshintergrund zu erlangen. Die ausgewählten Haushalte werden bis zu vier Mal vom Mikrozensus befragt.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung