Mikroben können Wasser aus Stein freisetzen

Geschrieben von am 7. Mai 2020

Amerikanische Forscher fanden heraus, dass in der Atacama Wüste gefundene Bakterien das in Gipskristallen gebundene Wasser durch Säurebildung freisetzen. Die Süddeutsche Zeitung berichtet, dass so auch unter extremen Umweltbedingungen Leben ohne freies Wasser möglich wäre. Die Forscher erhoffen sich dadurch neue Erkenntnisse für das Leben auf dem trockenen Planeten Mars.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung