Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59


Kinder- und Jugendarmut in Deutschland

Geschrieben von am 26. Januar 2023

Jedes fünfte Kind und jeder vierte junge Erwachsene gilt in Deutschland als armutsgefährdet. Das veröffentlicht die Bertelsmann Stiftung heute in einer Pressemitteilung. Der Anteil von armutsgefährdeten Kindern  ist erstmals seit fünf Jahren gestiegen. Die Zahl bezieht sich auf Haushalte, die nach dem Sozialgesetzbuch II eine Grundsicherung benötigen. Kinder in Mehrkindfamilien mit einem alleinerziehenden Elternteil haben mit 86 Prozent das größte Armutsrisiko. Unter den jungen Erwachsenen von 18 bis 25 Jahren ist rund jeder Vierte armutsgefährdet. Frauen sind dabei stärker betroffen als Männer. Zur Bekämpfung der anhaltenden Kinder- und Jugendarmut will die Bundesregierung laut Koalitionsvertrag bis 2025 eine Kindergrundsicherung einführen.