Current track

Title

Artist

Current show

Current show


Neue Erkenntnisse über Killer-T-Zellen

Written by on 2024-01-17

Immunzellen fördern die Wundheilung und das Zellwachstum. Dies geht aus einer Studie des Leibniz-Instituts für Immuntherapie hervor. Die sogenannten Killer-T-Zellen sind in der Lage, Viren- und Tumorzellen zu zerstören. Bei Untersuchungen der Wundheilung nach einem solchen Prozess fand man nun heraus, dass aktivierte Killer-T-Zellen bestimmte Stoffe für das Zellwachstum produzieren. Zusätzlich stimulieren sie die Produktion derselben Stoffe bei umliegenden Zellen. Dies führt aber nicht nur zu schnellerer Wundheilung, sondern fördert auch das Wachstum nicht zerstörter Tumorzellen. Jetzt soll untersucht werden, ob man diese beiden Funktionen voneinander trennen kann.