Japan hat den Walfang wieder aufgenommen

Geschrieben von am 1. Juli 2019

Japan hat heute den kommerziellen Walfang nach 31 Jahren wieder aufgenommen, so berichtet der Spiegel. Bis zum Ende des Jahres will das Land 227 Wale töten. Seit gestern ist Japan nicht mehr in der Internationalen Walfangkommission, der Rückzug aus der Kommission wurde im Dezember 2018 bekannt gegeben und löste viel Kritik aus. Der Walfang hat in Japan jahrhundertelange Tradition, gerade nach dem zweiten Weltkrieg wurde das Fleisch als wichtige Proteinquelle genutzt. Bei der Waljagd will sich Japan nur auf seine eigenen territorialen Gewässer beschränken.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung