Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 14:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 14:00


Geschlecht beeinflusst Kälteempfinden

Geschrieben von am 11. Juni 2024

Männliche Mäuse frieren anders als Weibliche. Dies fand eine Forschungsgruppe an der Philipps-Universität Marburg heraus. Ein neu entdeckter Temperaturfühler der Haut sorgt bei männlichen Mäusen dafür, dass sie gemäßigtere Kälte als Weibchen  empfinden. Das Temperaturempfinden beruht auf Ionenkanälen in den Zellen, die auf eine Änderung der Temperatur mit einem veränderten Ionenstrom reagieren. Der Temperatursensor ist der Erste, den die Forschenden in Bezug zum geschlechtsspezifischen Temperaturempfinden entdeckt haben. Dieser Ionenkanal wird durch das männliche Hormon Testosteron angeregt und durch das weibliche Gegenstück Östrogen gehemmt.


Weiterlesen