Fingerschweiß zeigt Stoffwechselprozesse des Menschen

Written by on 25. November 2021

Das zeigt eine Studie der Universität Wien, die im Journal „Nature communications” veröffentlicht wurde.

Für die Studie tranken ProbandInnen zunächst Kaffee. Anschließend wurde eine Schweißprobe durch ein Filterpapier zwischen Daumen und Zeigefinger gewonnen. Dort zeigten sich die Koffein Abbauprodukte. Die Analysen sind genauer als Speichelanalysen und einfacher zu gewinnen als Blutproben.

Die ForscherInnen hoffen auf die gleiche Art auch die Verstoffwechslung von Medikamenten nachzuweisen. Diagnostik und Therapie von PatientInnen könnte so langfristig durch Fingerschweiß Analysen personalisiert und vereinfacht werden. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Moebius

19:00 23:59

Current show

Moebius

19:00 23:59