Fahrrad-Achse im Südosten wird umgestaltet

Geschrieben von am 16. Juni 2020

Die Fahrrad-Achse um den Lütkenbecker Weg und Lindenberghweg wird wir ab morgen umgestaltet. Das gibt die Stadt Münster in einer Pressemitteilung bekannt. Beobachtungen des „Amts für Mobilität“ haben gezeigt, dass eine infrastrukturelle Änderung dringend notwendig sei. Die Fahrrad-Achse im Südosten soll durch einen roten Anstrich optisch hervorgehoben werden. Auch größere Schilder, Plakate und Piktogramme auf dem Boden sollen für eine bessere Wahrnehmung des Radverkehrs sorgen. Die Umgestaltung soll voraussichtlich sieben Wochen dauern. Für Radfahrende wird eine Umleitung über den Albersloher Weg eingerichtet.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 18:00