Erstmalig Goldschakal in Deutschland nachgewiesen

Geschrieben von am 29. November 2021

Dies meldet das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. Zum ersten Mal konnte ein Goldschakalpaar genetisch nachgewiesen werden, indem Kotproben aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis untersucht wurden. Es ist auch zu erwarten, dass das gefundene Paar im Frühjahr Nachwuchs bekommt. Goldschakale sind etwas größer als Füchse und jagen kleinere Tiere und Insekten. Sie sind vor allem in Südostasien bis nach Südosteuropa verbreitet.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Abwasch

18:00 19:00

Aktuelle Sendung

Abwasch

18:00 19:00