Einrichtung von Pop-Up Radwegen

Geschrieben von am 25. Mai 2020

Das Bündnis Verkehrswende Münster hat am Samstag Pop-Up Radwege eingerichtet. Davon berichtet das Bündnis auf seiner Facebookseite. Bei der Aktion wurden Teile der Straße mit Markierungen zeitweise zu Radwegen gemacht. Ein Pop-Up Radweg wurde auf der Grevener Straße und am Friesenring eingerichtet. Die Aktion unter dem Motto “Mehr Platz fürs Fahrrad – Straßenraum umverteilen” soll vor allem einen Beitrag für den Klimaschutz leisten. Die Aktion gab es von verschiedenen Bündnissen bereits in vielen Deutschen Städten.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung