Ein neues Projekt soll das Pflanzenwachstum in der grünen Sahara erklären

Written by on 1. Juni 2021

Das Zentrum für Marine Umweltwissenschaften in Bremen berichten über ein internationales Projekt von Forschenden, die ein neues Konzept entwickeln, anhand dessen die sogenannte grüne Sahara erklärt werden soll. Hierfür werden fossile Pollen und Pflanzengewächse untersucht. Ein neues Vegetationsmodell soll zeigen, wie genau und unter welchen Umständen sich die Pflanzenpopulationen entwickeln. Unter anderem ermöglicht das Projekt, das Klima früherer Zeiten zu bestimmen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Moebius

00:00 12:00

Current show

Moebius

00:00 12:00