Digitales Gewächshaus in Allwetterzoo

Geschrieben von am 2022-11-24

Die Allianz “Smart City Münster” stellt ein digitales Gewächshaus vor. Das geht aus  einer Pressemitteilung der Stadt Münster hervor. Die Stadt Münster präsentiert ein neues Projekt der Stabsstelle “Smart City Münster”. Das digitale Gewächshaus am Allwetterzoo nutzt die Restwärme einer Fernwärmeleitung, um ganzjährig Pflanzen zu züchten. Die Restwärme des Heizkraftwerks der Aquarien und Tropenhäuser fließt nun zum Gewächshaus. Künstliche Intelligenz und Sensoren überwachen das Pflanzenwachstum. Die gewonnenen Daten aus dem Gewächshaus werden unter anderem in das Open Data Netzwerk der Uni Münster aufgenommen. Das Projekt soll digitalen Wandel im Sinne einer nachhaltigen Stadtentwicklung fördern. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00