Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Aktuelle Sendung


Diese Woche startet das EU-Verbundsprojekt REACT in Gießen

Geschrieben von am 16. Januar 2023

Ziel ist es, die Obst- und Gemüseproduktion in Europa langfristig vor Schädlingen zu schützen, ohne dabei Pestizide einzusetzen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Uni Gießen hervor, die das Projekt koordiniert. Der Umgang mit Schädlingen ist ein Problem, das Forschung und Landwirtschaft schon lange beschäftigt – auf dem Feld können Pestizide die Ernte ernsthaft mit Bakterien und schädlichen Organismen verunreinigen. REACT setzt auf die sogenannte Sterile-Insekten-Technik. Dabei werden männliche Fruchtfliegen im Labor gezüchtet, sterilisiert und anschließend freigelassen, damit sich die Spezies nicht mehr fortpflanzen kann. Mit dem Projekt soll aber auch die Vorbeugung, Identifizierung und Überwachung der Schädlinge in Angriff genommen werden.