Current track

Title

Artist

Current show

Current show


Die ersten europäischen Siedler*innen waren Vegetarier*innen

Written by on 2023-12-19

Die frühesten europäischen Städte hatten ein weitestgehend vegetarisches Ernährungssystem. Das geht aus Erkenntnissen eines Sonderforschungsbereiches der Uni Kiel hervor. Die ersten großen Siedlungen Europas sind ca. 6000 Jahre alt, stammen also aus der Kupferzeit. Sie wurden in der heutigen Ukraine und in Moldawien gefunden. Mit ihrer ausgeklügelten Landwirtschaft setzten die Menschen dort vor allem auf proteinreiche Hülsenfrüchte wie Erbsen. Fleisch spielte bei der Ernährung der über 15.000 Siedler*innen nur eine untergeordnete Rolle.