Deutsche Krebshilfe zeichnet Westdeutsches Tumorzentrum in Essen und Münster als Onkologisches Spitzenzentrum aus

Written by on 3. Februar 2021

Wie die Uniklinik Münster mitteilt, erhält das Westdeutsche Tumorzentrum diese Auszeichnung nun zum vierten Mal in Folge. Das Westdeutschen Tumorzentrums, kurz WTZ, wurde von der Universitätsmedizin Essen gegründet und im Herbst 2019 durch eine Kooperation mit der Uniklinik Münster erweitert. Die Experten der zwei Standorte arbeiten eng bei der Versorgung von Menschen mit Krebserkrankungen zusammen. Das WTZ nehme nach Aussagen der Gutachter eine bundesweite Vorreiterrolle für die Zusammenarbeit von Krebszentren ein. Die Auszeichnung der Deutschen Krebshilfe ist mit einer Förderzusage über vier Jahre verbunden.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Current track

Title

Artist

Current show

Current show