Anzahl der Deutschlandstipendien um drei Prozent gestiegen

Geschrieben von am 2. Juni 2022

Das Statistische Bundesamt teilte mit, dass sei 2021 die Anzahl der Deutschlandstipendien um drei Prozent gestiegen ist. 2021 erhielten knapp 29.000 Studierende das begehrte Stipendium. Damit empfangen rund 1% der Studierenden in Deutschland das Stipendium. Den höchsten Anteil an Empfangenden verzeichnet das Saarland mit 2,1%, der kleinste Anteil ist in Thüringen mit 0,4% zu finden. Das Stipendium fördert Studierende, bei denen ein herausragender Werdegang in Studium und Karriere zu erwarten ist. Es wird zur Hälfte vom Bund und privaten Förderern finanziert. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00