Android Kameras lassen sich ausspähen

Geschrieben von am 20. November 2019

Kameras von Android Handys lassen sich durch einen Fehler im Betriebssystem ausspähen, wie das israelische Softwareunternehmen Checkmarx berichtet. So könnten installierte Apps auch ohne Zugriffsrechte Film-, Foto- und Tonaufnahmen erstellen, ohne dass der Besitzer dies mitbekommt. Selbst Telefongespräche ließen sich so mitschneiden. Hat der Benutzer GPS Daten für die Kamera angeschaltet, lässt sich das Telefon auch auf diese Weise orten. Bisher haben nur Google und Samsung auf den Fehler reagiert.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00

Aktuelle Sendung

Coffeeshop

09:00 12:00