Krumme Kartoffel – Opfer der Diskriminierung?!

Geschrieben von am 26. Januar 2022

Die Kartoffel – vor allem in Deutschland ein Grundnahrungsmittel. Ob als Bratkartoffeln, Fritten oder Chips, die gute Erdknolle begleitet unser Geschmacksleben schon lange. Bei einem Schönheitswettbewerb belegen krumme Kartoffeln allerdings den letzten Platz. Gemüse und Obst landet im Müll, weil es nicht ästhetisch genug für uns ist. Was hat das aber für Auswirkungen? Radio Q-Reporterin Marisa Markov äußert ihre kritische Meinung über die geringe Wertschätzung der aussortierten Kartoffel.

Bildnachweis: pixabay / guvo59
https://pixabay.com/de/photos/kartoffel-herz-stoff-holz-gem%c3%bcse-3548557/


Weiterlesen

Nächster Beitrag

Tief durchatmen!


Thumbnail

Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00

Aktuelle Sendung

Moebius

12:00 18:00