Deutsch-niederländisches Schulprojekt

Geschrieben von am 8. Juli 2020

Das Zentrum für Niederlande-Studien der Uni Münster startet ein grenzübergreifendes Schulprojekt. Das gibt die Uni Münster auf ihrer Website bekannt. Ziel ist es, das Wissen der Schüler*innen über die jeweiligen Nachbarländer, Deutschland und Niederlande, zu  vertiefen. Das Wissen sei wichtig für die Kooperation in Wirtschaft und Politik der zukünftigen Generationen. Innerhalb der nächsten Jahre sollen Unterrichtsmaterialien für Oberstufen von Gesamtschulen und Gymnasien in Deutschland und den Niederlanden entwickelt werden. Die Materialien sollen sich inhaltlich auch für den Vergleich beider Länder eignen. Die EU fördert das Schulprojekt mit 360.000 Euro.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Live: Waxradio

18:00 19:00

Aktuelle Sendung

Live: Waxradio

18:00 19:00