Pandemie verschärft Bildungsungleichheit

Geschrieben von am 1. Dezember 2021

Die neue Ausgabe des Wissenschaftspodcast EXZELLENT-ERKLÄRT der Universität zu Köln berichtet über verschärfte Bildungsungleichheit durch Schulschließungen . Kinder aus bessergestellten Elternhäusern konnten während des Lockdowns den verpassten Lernstoff eher nachholen. Vor allem junge Menschen aus benachteiligten Bevölkerungsschichten sind besonders zurückgefallen. Es werden jedoch auch Lösungsansätze vorgestellt, da Mentoringprogramme ungleiche Bildungschancen verringern können.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00