Globale Temperatur steigt

Geschrieben von am 11. Mai 2022

Nach aktuellem Forschungsstand könnte die 1,5 Grad-Schwelle bereits 2026 überschritten werden. Das berichtet die Weltwetterorganisation WMO in Genf. Die Wahrscheinlichkeit, dass die globale Durchschnittstemperatur dann erstmals über 1,5 Grad liegt, steigt . Noch vor wenigen Jahren galt dies als ausgeschlossen und bildete die Basis für das Pariser Klimaabkommen.


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00

Aktuelle Sendung

Moebius

00:00 09:00