Extremwetterereignisse in den USA

Geschrieben von am 23. Juni 2021

Der National Weather Service kündigt eine gefährliche Hitzewelle mit schweren Unwettern und Überschwemmungen an. Es ist zu erwarten, dass es an vielen Stellen des Landes heißer wird, als jemals seit Beginn der Wetteraufzeichnungen. Akuter Auslöser ist ein Hochdruckgebiet über dem Westen der USA. Die Hitzewelle ist eindeutig im Kontext des menschengemachten Klimawandels zu verordnen. Wissenschaftler*innen gehen davon aus, dass Extremwetterereignisse immer häufiger auftreten werden. Eine kürzlich veröffentlichte Studie von Forscher*innen der Texas A&M University stützt diese Ergebnisse. Ihre Analyse von 30 – 50.000 Jahre alten Sauerstoffisotopen deutet daraufhin, dass starke klimatische Veränderungen wie vor der letzten Eiszeit teilweise bereits zu beobachten und weiter zu erwarten sind. 


Radio Q

Wir sind der Campus.

Aktueller Song

Titel

Künstler

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59

Aktuelle Sendung

Moebius

20:00 23:59