Filmriss vom 31.10 - Halloweenausgabe

Halloween ist das Fest des Grusels und der Geister. Ein Thema auf das das Horrorgenre im Film aufbaut. Passend zu Halloween reden wir im Filmriss deshalb über Horrorfilme. Zusätzlich sprechen wir über das neu anlaufende Kinoprogramm und Filme die man sich bei Streamingdiensten anschauen kann.

Wir haben externe Filmkritiker gefragt, welche Filme sie für Halloween empfehlen würden. Die Antworten waren: Nightmare Before Christmas, Wenn die Gondeln Trauer Tragen und Der Mieter. 

Auch unsere Redakteure haben sich gedanken gemacht, welche Filme sie empfehlen können. Unser Redakteur Moritz Meyer findet beispielsweise, dass Poltergeist ein guter Horrorfilm ist, weil er anders ist als normale Horrorfilme und seine Zuschauer immer wieder überrascht.

Radio Q-Reddakteur Martin Heuchel empfiehlt wiederum Get Out als Horrorfilm, obwohl und weil er so ungewöhnlich ist. Get Out vermischt Horrorfilm mit Komödie, um das Thema Rassismus zu bearbeiten.

Redakteur Toni Hoffmann findet zu guter Letzt, dass Heredity auch Veteranen des Genres noch überraschen kann, weshalb er den Film nur empfehlen kann.

Auch bei den Streamingdiensten kann man sich Horrorfilme anschauen. Neben dem von Moritz Meyer empfohlenen Poltergeist gibt es noch Chilling Adventures of Sabrina und Paranormal Activity. Abseits des Horrorgenres empfiehlt Radio Q-Redakteur Arrival und Driver.

Im Kino leifen die beiden Horrorfilme Halloween und Gänsehaut schon letzte Woche an. Diese Woche also ohne Horror das Queen Portrait Bohemien Rhapsodie und der österreichische Film Der Trafikant.

Außerdem steht im Cinema die Veranstaltung Queerstreifen an. Also Filme die sich rund um das Thema Homosexualität und Transgender drehen. Die Independent-Filme aus aller Welt, wollen einen Blick auf das immer noch stigmatisierte Leben queerer Menschen werfen. Insgesamt sind am Wochenende weit über 10 Filme zu sehen. Jeder Film Kostet 8 Euro.

Passend zum Thema Halloween gibt es im Cineplex die “Nacht des guten Geschmacks.“ Das ist eine Filmreihe die Klassiker des Horror, Zombie oder Splatter Genres zeigt. Am Freitag den 2.11. kann man sich Mandy anschauen. Die Reihe findet an fast allen Freitagen bis Weihnachten statt. Eintritt ist inklusive einem Bier 7,50 Euro.


TEILEN: