Die Festivalsaison

Mittwoch ab 19 Uhr! Die Sendezeiten hängen davon ab, welche Festivals gerade stattgefunden haben. Die Termine werden auf Facebook bekannt gegeben.

Außerdem findet ihr hier unsere Nachberichte zu den besuchten Festivals!

Jeden Sommer wollen wir euch von den spannendsten und besten Festivals berichten - national und international! Mit dabei sind neben den Klassikern wie Rock am Ring, Hurricane, Haldern Pop und Appletree seit 2015 auch internationale Festivals wie das Sziget, das Primavera, das SPOT oder das Eurosonic!
Wir geben euch dann die wichtigsten Newcomer-Tipps, Festivalempfehlungen und Interviews mit den spannendsten Acts!  


New Fall 2018 - Nachbericht


Während die Blumen im Herbst verblühen, blüht der Indie in Düsseldorf richtig auf. Auch dieses Jahr gab es auf dem New Fall Festival wieder ein buntes Potpourri verschiedener Genres, von Hip-Hop bis Folk. Das Festival gestaltet sich getreu dem Motto "Beautiful Music in Beautiful Places". Und so finden in den absurdesten und schönsten Ecken Düsseldorfs tolle Konzerte von alten Bekannten (Mac Demarco, Drangsal) und interessanten Newcomern (Moglii, International Music) statt.



Haldern Pop 2018 - Nachbericht


Vom 09.-11.08. verwandelte sich das beschauliche Dorf Haldern am Niederrhein wieder zur Indie-Metropole. Radio Q hat für euch das Zelt aufgeschlagen und kommt mit einer Liste an musikalischen Highlights zurück.


Wacken 2018 - Nachbericht


Das allererste Mal in der Geschichte von Radio Q ist ein Reporterteam des Senders zum Wacken gefahren - dem lautesten, härtesten und größten Metalfestival auf der Welt. Über 190 Bands spielen im kleinen, beschaulichen Dorf Wacken in Schleswig-Holstein. Ein Santiago de Compostela für Metalheads sozusagen. Was wir auf dem Wacken erlebt haben und welche Interviews wir geführt haben, lest ihr hier im Nachbericht.



Seiten

Seiten